Die Freiwilligen von Jegenstorf betreuen eine Inseraten-Plattform, Angebote und Nachfragen aufschalten werden können. Haben Sie ein Beitrag dann melden Sie sich doch via KONTAKT. 

 

Gesucht:

 

Wir suche nach unentgeltlicher Kinderbetreuung für Bewohner/innen der Kollektivunterkunft für Asylsuchende der Heilsarmee in Jegenstorf

2 afghanische junge Frauen haben die Chance, ein Brückenangebot zur beruflichen Integration an der BFF ab nächster Woche zu besuchen. Da auch ihre Ehemänner in Beschäftigungsprogrammen mitwirken, suchen sie für ihre Söhne (ein halbes bzw. ein Jahr alt) eine Tagesmutter (jeweils Montag bis Freitag). Interessentinnen wenden sich bitte an: Frau Tamara Moser, Betreuerin des Tagesteams der Kollektivunterkunft für Asylsuchende Jegenstorf, Telefon 031 761 10 51

 

Gesucht Gruppenleiter "Vermitteln von Wohnungen und dem Coaching von Asylsuchenden"

Wir suchen ein(e) Gruppenleiter(in) der/die vorgängig die Aufgaben, Bedingungen, Anforderungen, etc. festlegt und später die einzelnen Tandems begleitet. Bitte melden Sie sich unter KONTAKT.

 

Damenvelos

Für den "Fahrrad-Lernfahrkurs für Frauen" werden noch Damenvelos gesucht. Bitte melden Sie sich unter KONTAKT.

 

Schwimmkurse??

Wer könnte den Asylsuchenden Schwimmkurse erteilen oder mithelfen? Bitte melden Sie sich unter KONTAKT.

 

Land für einen Garten

Wer könnte den Asylsuchenden ein Flecken Land für einen Garten vermitteln? Bitte melden Sie sich unter KONTAKT.

 

Gesucht für das Begegnungskaffee:

Freiwillige, die den Flüchtlingen und den Einheimischen gerne ein Getränk servieren.

Oder Freiwillige, die sich an Spiele oder Konversation mit Flüchtlingen (Erwachsene und Kinder) beteiligen möchten.

Melden Sie sich bitte unter diesem Kontakt.

 

Für das Angebot Konversation und Sprachtraining braucht es neue Freiwillige!
Weitere Informationen siehe unter diesem Link